Probleme Ethik

Qualifizierungsprobleme

Nachstehend werden aus den Studienordnungen für das Ethik-Grundstudium an der FU-Berlin und der Humboldt-Universität die Teile, die sich auf Religionen, Weltanschauungen und Kulturen beziehen, dagestellt und mit der LER-Studienordnung der Universität Potsdam verglichen. Daraus geht eindeutig hervor, dass das HU Berlin Studium durch seine recht einseitige Ausrichtung allein auf die Bezugswissenschaft Philosophie den Anforderungen des Schulgesetzes nicht voll entspricht. 

Die Thematisierung von Religionen, Weltanschauungen und Kulturen in universitären Studiengängen für Ethik (Berlin) und Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde (Brandenburg)
RWK-Thematisierung in univ. Studiengänge
Adobe Acrobat Dokument 146.2 KB